Anke Döhring

1986 Abitur am Nelly-Sachs-Gymnasium Neuss/
allgem. Hochschulreife
1986-1993 Medizinstudium an der Uni Düsseldorf
1992-1993 Praktisches Jahr im St. Johannes Hospital Duisburg(Kinderheilkunde/Innere Medizin und Chirurgie)
1994-1995 Arzt im Praktikum in der Veramed-Klinik Meschede,
Klinik für Innere Medizin mit onkologischem Schwerpunkt
1995 Approbation durch Bezirksregierung Düsseldorf
1995-1997 Assistenzärztin in der Veramed-Klinik Meschede / Onkologie
1996 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren und Fachkunde Rettungsdienst
1997-1998 Assistenzärztin im Marien-Hospital Erwitte Abteilung Innere Medizin
1998-1999 Assistenzärztin  im Marien-Hospital Erwitte Abteilung Allgemein- und Unfallchirurgie
1999-2000 Praxis-Assistenzärztin in Praxis Dr. med. H. Thiem, Lippstadt
1999 Anerkennung Fachärztin für Allgemeinmedizin
2000 Akupunktur-Diplom in Duisburg
10/2000 Niederlassung in Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. H. Thiem, Lippstadt